Verein

Gegründet wurde unser noch junger Verein Rocket Girls Dance Formation im November 2009 von zwei Tänzerinnen (Kerstin Bieri - Hofstetter und Katharina Klemenz - Lochs) mit einer Vision und deren Partner (Marco Bieri und Michael Klemenz), die sie voll unterstützten.

Das allererste Training startete im Januar 2010. Allerdings haben die meisten Tänzerinnen, die auch an der WM 2010 in Wien waren, erst im Sommer 2010 mit den ersten Tanzschritten begonnen.

Das Jahr 2010 war im Zeichen des Raketenstarts und mit diesen tollen Frauen hat es viel Spass gemacht. Das gute Teamklima ist uns sehr wichtig und Grundvoraussetzung, um in Zukunft zusammen stärker zu werden.

2011 haben wir mit drei zusätzlichen Formationen begonnen und Ende  des Jahres hatten wir bereits mehr als 40 Tänzerinnen in den verschiedensten Altersklassen.

2012 haben wir zum ersten Mal eine Abendunterhaltung erfolgreich durchgeführt. Unter dem Namen Rocket Girls and friends konnten wir vor einer komplett ausverkauften Halle unsere Trainingserfolge zeigen. Im Oktober 2012 gewannen die Rocket Kids ihr aller erstes Turnierdebüt. Auch startet das Training unserer dritten Kinderformation der Rocket Youngsters. 2013 lief die Turniersaison der Rocket Kids sehr gut und sie konnten die Saison mit dem 2. Swiss Ranking Platz abschliessen. Hinzu kam eine weitere Kindergruppe die Rookies. 2014 starteten die Rocket Youngsters als zweite Kinderformation an Turnieren. Die Rocket Kids haben es geschafft und sind Schweizer Meister 2014! 2015 konnten die Rocket Kids den Titel Schweizermeister verteidigen.

2016 trainierten wir bis zu 8 Tanzgruppen gleichzeitig. Mit Kim und Lya startete zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ein Tanzpaar an den nationalen Turnieren.

2017 können auch Buben / Männer bei uns regelmässig trainineren. Die Rocket Sweeties als zusätzliche Kindergruppe wird ins Leben gerufen.

Zur Zeit tanzen bei uns mehr als 100 Tänzerinnen und Tänzer.